12
Feb
16:00—17:00
Fitgroup Söflingen
Herrlinger Straße 36, , Ulm, 89081
Veranstaltungen laden

Alle Veranstaltungen für Yoga Einsteiger

Februar 2016

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

März 2016

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

April 2016

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Mai 2016

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Juni 2016

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Juli 2016

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

August 2016

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

September 2016

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Oktober 2016

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

November 2016

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Dezember 2016

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Januar 2017

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Februar 2017

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

März 2017

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

April 2017

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Mai 2017

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Juni 2017

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Juli 2017

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

August 2017

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

September 2017

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Oktober 2017

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

November 2017

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Dezember 2017

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Januar 2018

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Februar 2018

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

März 2018

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

April 2018

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Mai 2018

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Juni 2018

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Juli 2018

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

August 2018

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

September 2018

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Oktober 2018

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

November 2018

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Dezember 2018

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Januar 2019

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga Einsteiger

16:00—17:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Kommende Events

Ulm_15
12
Dez

TRX Basic

12:00—13:00

TRX ist ein anspruchsvolles, funktionelles Ganzkörpertraining in der Gruppe, bei dem mit TRX-Schlingen und dem eigenen Körpergewicht trainiert wird. Das Besondere an diesem Kraft-, Koordinations- und Stabilisierungstraining ist, dass neben der oberflächigen Muskulatur die Tiefenmuskulatur stark trainiert wird.

Child painting at easel.
12
Dez

Kinderbetreuung

17:00—20:00

Hier ist Ihr Nachwuchs gut aufgehoben: Wir möchten, dass Sie sich während Ihres Aufenthaltes im Fitgroup-Studio optimal entspannen und rundum wohlfühlen. Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass dies nur möglich ist, wenn man sein Kind in dieser Zeit gut aufgehoben weiß. Deshalb hat das Fitgroup Ulm ein wunderbares Team aus qualifizierten Kinderbetreuerinnen, die sich herzlich…

Yoga class
12
Dez

Yoga

17:00—18:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt.Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Beautifull female on the step board during exercise
12
Dez

Step

17:00—18:00

Ein perfektes Ausdauertraining auf dem Step! Aus einer Kombination unterschiedlicher Grundschritte und deren Variationen setzt sich eine mitreißende Choreographie zusammen. Po- und Beinmuskulatur werden durch den Einsatz des Steps zusätzlich gekräftigt. Diesen Kurs gibt es in verschiedenen Schwierigkeitsstufen mit unterschiedlichen Anforderungen an Choreographie und Intensität für Einsteiger, Mittelstufe und Fortgeschrittene.