11
Mrz
19:00—20:00
Fitgroup Ulm
Ehinger Straße 19, , Ulm, Baden-Württemberg 89077 Deutschland
Veranstaltungen laden

Alle Veranstaltungen für Yoga

März 2015

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

April 2015

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Mai 2015

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Juni 2015

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Juli 2015

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

August 2015

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

September 2015

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Oktober 2015

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

November 2015

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Dezember 2015

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Januar 2016

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Februar 2016

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

März 2016

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

April 2016

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Mai 2016

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Juni 2016

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Juli 2016

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

August 2016

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

September 2016

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Oktober 2016

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

November 2016

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Dezember 2016

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Januar 2017

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Februar 2017

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

März 2017

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

April 2017

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Mai 2017

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Juni 2017

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Juli 2017

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

August 2017

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

September 2017

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Oktober 2017

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

November 2017

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Dezember 2017

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Januar 2018

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Februar 2018

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

März 2018

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

April 2018

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Mai 2018

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Juni 2018

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Juli 2018

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

August 2018

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

September 2018

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Yoga

19:00—20:00

Neben Körperhaltungen und Atemübungen werden fließende Übungen geübt. In Verbindung mit dem Atem gehen die Körperhaltungen ineinander über. Die Balance aus Kraft, Flexibilität und Bewegung ergibt eine lebendige und genussvolle Stunde, bei der auch das Herz- Kreislauf- System aktiviert wird. Atemübungen und Entspannung runden die Stunde ab.

Kommende Events

sportliche gruppe
19
Aug

Wirbelsäulengymnastik

10:00—11:00

In diesem auf Prävention angelegten Kurs, werden Übungen für Dehnung, Mobilisation, Stabilisation und Kräftigung der Wirbelsäule, einschließlich der dazugehörigen Muskelgruppen vorgestellt. Spürt, wie eure Haltung verbessert und Rückenleiden vorgebeugt bzw. diese gelindert werden

Fitness - Pilates
19
Aug

Bauch Intensiv

10:15—10:30

In diesem Kurs wird speziell die Bauchmuskulatur intensiv und effektiv trainiert. Zusätzliche Rückenübungen können integriert werden und sorgen für eine ausgleichende Rumpfstabilität und Kraft für die Körpermitte.

Spinning Training im Fitnessstudio für Fitness
19
Aug

Spinning

10:30—11:30

Spinning ist das bekannteste Indoor Cycling Konzept. Ein effektives Ausdauertraining auf dem Spin Bike mit verschiedenen Fahrtechniken zur Verbesserung bzw. zum Ausbau der Grundlagenausdauer, des Fettstoffwechsels und Ausdauerleistung.